Anreise

Planen Sie hier Ihre Anfahrt

Mit dem Auto

Gröden ist direkt mit der Brennerautobahn (A22) verbunden.
Aus dem Süden: Verona - Trento - Bozen - Klausen / Gröden
Aus dem Norden: Innsbruck - Brenner - Klausen / Gröden

Nach etwa 20 Minuten erreichen Sie St. Ulrich, dann St. Christina und letztlich Wolkenstein. Unser Hotel befindet sich am Anfang des Dorfes gegenüber dem Nivesplatz.

Informationen zum Straßenzustand in Südtirol gibt es unter der Telefonnummer + 39 0471 200198

Mit dem Auto

Mit Bus und Taxi

Gröden ist mit dem Bus oder mit den örtlichen Taxis leicht und günstig zu erreichen. Die Busse verbinden die Flughäfen Mailand Malpensa, Bergamo Orio al Serio, Verona Valerio Catullo, München und Innsbruck mit Gröden. Für Informationen und Reservierungen:

Taxi Gröden
Südtirol Transfer
Adige Südtirol Bus
Flixbus

Mit Bus und Taxi

Mit der Bahn

Das Grödner Tal ist mit dem Rest Italiens durch IR-Züge (aus Verona und Bologna), IC Züge (aus Lecce - Pescara - Bologna), EC Züge (aus Verona, Bologna und Mailand) und mit Nordeuropa durch ausgezeichnet Intercity- und Eurocity-Züge verbunden. Wir empfehlen Ihnen, an der Haltestelle Bozen oder Waidbruck auszusteigen.
Vom Bahnhof Waidbruck gibt es Busse sowie lokale Taxiunternehmen die Sie nach Gröden fahren.

SAD Nahverkehr
Trenitalia

FRECCIALink Dolomiten Gröden

Kommen Sie nach Gröden und den Dolomiten direkt mit den "Frecce" Zügen von Trenitalia. Abfahrten von Rom, Florenz und Bologna sowie andere italienische Hauptstädte. Die Reise geht mit FRECCIALink weiter. Direkte Anreise in allen Grödner Dörfer: St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden.

Weitere Informationen

Mit der Bahn

Mit dem Flugzeug & Hubschrauber

Die nächsten Flughäfen sind Verona und Innsbruck. Es folgen Bergamo, Mailand und München.

Wie komme ich vom Flughafen nach Gröden?

Adige Südtirol Bus
Flixbus
Trenitalia
Elikos

Mit dem Flugzeug & Hubschrauber